Aktionen & Veranstaltungen

Oberkirch. Hier ist was geboten!

Frühlingsfest (mit verkaufsoffenem Sonntag)

Von 13:00 bis 18:00 Uhr werden die Einzelhändler ihre Geschäfte öffnen und die neu eingetroffenen Frühlingskollektionen präsentieren. Das Angebot ist breit gefächert und die Besucher können sich über die Trends für das kommende Frühjahr informieren.

Als Rahmenprogramm wird es den Altstadt-Antikmarkt auf dem Kirchplatz geben, auf welchem zahlreiche Aussteller u.a. aus dem Elsass und Schweiz Antiquitäten aus dem letzten Jahrhundert anbieten. Ein weiterer Markt, welcher ebenfalls schon erfolgreich durchgeführt wurde, befindet sich entlang der Bahnhofstraße. Dort werden Kunsthandwerker allerlei Handwerksstücke aus Holz, Stoff, Keramik und vielen weiteren Materialien zum Kauf anbieten. Bestimmt lässt sich dort auch schon die eine oder andere Deko-Idee für den Garten entdecken. Die beiden Märkt beginnen bereits ab 11:00 Uhr und können somit schon besucht werden, bevor die Oberkircher Einzelhändler ihre Türen öffnen.

Oberkircher Kindertag

Am 27. April 2024 findet der Oberkircher Kindertag unter dem Motto "Kinder spielen für Kinder" statt. Von 10:00 bis 16:00 Uhr kann dann wieder nach Lust und Laune gespielt werden.

Unzählige Aktionen stehen wieder bereit, an denen sich die Kinder vergnügen können. Entlang der Hauptstraße sowie auf dem Kirch- und Marktplatz lassen sich die Oberkircher Geschäfte und Vereine tolle Mitmachangebote einfallen. Egal, ob Pony-Reiten, Kistenklettern, Hüpfburgen oder Bastelangebote - da ist garantiert für jede Altersgruppe etwas dabei! 

Veranstaltet wird der Kindertag von der Stadt Oberkirch und dem Stadtmarketing Oberkirch e.V., unterstützt von zahlreichen Sponsoren. Ganz bargeldlos können die Kinder an diesem Tag wieder mit „Talern“ bezahlen, diese können an den Talerstationen erworben werden. Die dadurch gewonnenen Einnahmen werden komplett für einen guten Zweck gespendet.

Ein Erlebnis für die ganze Familie!

Oberkirch leuchtet

Unter dem Motto „Oberkirch leuchtet“ wird die Innenstadt in ein ganz besonderes Licht gesetzt. Unzählige Leuchtkörper, mit einer Größe bis zu sieben Meter, setzen Lichtakzente in den Straßen und Gassen. Die Oberkircher Einzelhändler laden zu einem Sommernachtseinkauf bis 22:00 Uhr ein. Musikalische Unterhaltung in den Altstadtgassen sorgen für ein sommerliches Flair und die badische Gastronomie sowie die vielen Verköstigungsstände laden zum Verweilen ein.

Zeitgleich zum Lichterzauber in der Innenstadt findet das traditionelle Gemeinschaftskonzert im Stadtgarten statt. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die Harmonika-Freunde sowie die Stadtkapelle Oberkirch.

Die Besucher erwartet ein Sommerabend in einer ganz besonderen Atmosphäre. Oberkirch im Lichterglanz, mit viel Kultur und Kulinarik!

Oberkircher Kinderflohmarkt

Am Samstag, 21.09.2024, können alle Kinder und Jugendliche wieder ihr Taschengeld aufbessern. Der Stadtmarketingverein Oberkirch veranstaltet in der Bahnhofstraße sowie in der Bachanlage wieder den beliebten Kinderflohmarkt. Entlang der großen Marktmeile kann wieder alles angeboten werden, was einen neuen Besitzer finden soll. Daher ein Aufruf an alle geschäftstüchtigen Kinder und Jugendliche: Nutzt die Zeit für eine Entrümpelung des Kinderzimmers, Dachboden oder Keller. Manch vergessene alte Schätze können auf dem Flohmarkt wieder gewinneinbringend verkauft werden. Und nur keine Scheu, was für den einen nutzlos und wertlos erscheint, ist für den anderen vielleicht genau das schon lange gesuchte Einzelstück. Eine Anmeldung für den Flohmarkt ist nicht notwendig, dennoch gilt – wer früh aus den „Federn“ kommt, hat natürlich auch einen der besten Plätze. Ab 7:00 ist der Aufbau möglich.

Mantelsonntag (mit verkaufsoffenem Sonntag)

Es freut uns, dass wir am 20.10.2024 von 13:00 bis 18:00 Uhr wieder einen verkaufsoffenen Sonntag durchführen können. In früheren Jahren war es Tradition, dass sich die ländliche Bevölkerung im Herbst in die Stadt aufmachte, um dort warme Winterbekleidung zu besorgen. Daher der Name „Mantelsonntag“. Der Stadtmarketingverein nahm diese Tradition auf und bietet somit jeden Herbst die Möglichkeit, an einem Sonntag das breite Angebot des Oberkircher Einzelhandels zu nutzen.

Als Rahmenprogramm wird es in diesem Jahr wieder den beliebten Antikmarkt auf dem Kirchplatz geben. Autoliebhaber können sich bei den zahlreiche Autohäuser über die neuesten Modelle informieren, in der Bahnhofstraße präsentieren Kunsthandwerker ihre liebvoll hergestellten Artikel aus Ton, Stoff oder Holz.

Für das leibliche Wohl der Besucher wird bestens gesorgt sein. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einem herbstlichen Einkaufbummel im Herzen der Stadt Oberkirch.